Autorenbriefe

Autorenbriefe
Lieber Autor...

litnetzwerl

litnetzwerl
#litnetzwerk

Lieblingsbeitrag

Lieblingsbeitrag
Der Gesang der Nachtigall
Posts mit dem Label Adventskalender werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Adventskalender werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

[Bloggeradventskalender] Eine kurze Liste mit weihnachtlichen Buchempfehlungen

Blogger Adventskalender Tintenhain


Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung? Oder eher schon der Verzweiflung nahe? A
Socke 23 Blogger-Adventskalenderlso was diesen Beitrag zum Adventskalender angeht trifft bei mir eher Letzteres zu. Ich bin dieses Jahr zum vierten Mal beim Bloggeradventskalender dabei, vorher gab es meinen Blog auch noch nicht. In den letzten Jahren habe ich über ziemlich viele verschiedene Themen geschrieben von einem Beitrag über eine ganz besondere Tradition auf meiner Heimatinsel über Philosophierereien und Geschenkideen zu bibliophilen Weihnachtszitaten im letzten Jahr. Aber noch nie ist es mir so schwer gefallen einen Beitrag zu schreiben, wie dieses Jahr. Ich bin einfach so gar nicht in Weihnachtsstimmung. Und das obwohl ich dieses Jahr alles getan habe damit sich diese Weihnachtsstimmung einstellt.

Im Oktober und November habe ich einige andere Buchblogger nach ihren Weihnachtsbuchempfehlungen befragt. Und wo ich gleich dabei war auch noch einige andere Fragen zum Thema Weihnachten gestellt. Und Ende November/Anfang Dezember habe ich mich dann hin gesetzt und aus diesen Antworten einen Adventskalender für meine Facebook-Seite gebastelt. Perfekt um in Weihnachtsstimmung zu kommen, oder? Hat leider nicht so geklappt. Ich möchte euch trotzdem ganz kurz alle Bücher „zeigen“, die in diesem Adventskalender empfohlen wurden. Damit die Liste nicht ganz so überwältigend ist, habe ich das Ganze ein bisschen aufgeteilt.
Übrigens: Man kann diese Liste auch perfekt für eine kleine weihnachtliche Blogrunde benutzen, wo immer ich einen Rezensionslink habe ist dieser unter dem Blognamen verlinkt ansonsten habe ich einfach den gesamten Blog verlinkt. Der Link auf dem Titel geht auf die Verlags- bzw. Autorenseite. Diese sind auch die Quellen für die Cover.

Geschichtensammlungen

Cover Geschichtensammlungen

Lichterloh 
studierenichtdeinleben

My True Love Gave To Me
chochi-in-wonderland.com

Märchen und Geschichten zur Winterzeit
Lady Smartypants

Briefe vom Weihnachtsmann
Pergamentfalter + ich
Ich liebe dieses Buch. Mehr brauche ich dazu auch gar nicht mehr sagen.


Romane

Cover Romane

Wunder einer Winternacht von Marko Leino
Tintenhain + letusreadsomebooks

Das letzte Einhorn von Peter S Beagle
Kapriziös
Ein Beweis dafür, dass ein Weihachtsbuch nicht unbedingt etwas mit Weihnachten zu tun haben muss :)

Schneeengel von Jean Little (Leider habe ich keine aktuelle Ausgabe gefunden, deswegen gibt es weder ein Cover noch einen Verlagslink :()
Buchgewitter

Das Fest von John Grisham
analog 2.0

Mordpol von Marit Bernson
Goldkindchen

Das Weihnachtsgeheimnis von Jostein Gaardner
Nachtigallenfriedhof

Ein Junge Namens Weihnacht von Matt Haig
Jules Leseecke
Um dieses Buch schleiche ich schon soo lange herum! Das Cover sieht einfach klasse aus, findet ihr nicht?

Dash & Lilys Winterwunder von Rachel Cohn
easypeasybooks

Dein Leuchten Jay Asher
Kunterbunte Flaschenpost


Kinderbücher


Weihnachten im Stall von Astrid Lindgren
Schreibtrieb

Weihnachten in Bullerbü von Astrid Lindgren
Chrissis Federecke

Einerseits kann ich mich an keines dieser Bücher bewusst erinnern, andererseits bin ich mir fast schon sicher, dass wir eins davon zu Hause hatten. Ich mein ja nur: Astrid Lindgren! Ihre Bücher und Figuren gehörten zu meiner Kindheit schon irgendwie dazu, genau wie bei Chrissi und Eva-Maria (Schreibtrieb).

Geschichten

Das Geschenk der Weisen von O. Henry
Phantasiénreise + Tanja Karmann
Bei gleich zwei Empfehlungen habe ich beschlossen diese Geschichte nächstes Jahr unbedingt zu lesen!

Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens
angletearz + nordilinchen +talesandmemories
Wer kennt diese Geschichte nicht? Ich kenne mehrere Verfilmungen, aber ich glaube das Original habe ich tatsächlich nie gelesen!

Die Geschichte vom kleinen Englein Plotsch 
Erzähl mal


Ausmalbücher

Mein wundervolles Weihnachtsfest
Alle meine Träume
Vielleicht hätte ich ein Ausmalbuch gebrauchen können dieses Jahr, so zum runterkommen. Die Idee sich so auf Weihnachten einzustimmen finde ich auf jeden Fall klasse.


Welche Bücher würdet ihr empfehlen?
Was habt ihr an Weihnachtsbüchern dieses Jahr gelesen? Bei mir hat es nur zu "Briefe vom Weihnachtsmann" gereicht, wie oben schon erwähnt ein wirklich wunderbares Buch mit unbedingter Leseempfehlung.
Und ganz wichtig: Wie zum Teufel schaffe ich es in Weihnachtsstimmung zu kommen? Einfach hoffen, dass es schon noch was wird, wenn wir heute den Tannenbaum aufstellen?

Morgen geht es auf zur letzten Socke und zwar bei Lovin Books, die Socke mit den Links zu allen bisherigen Beiträgen (und natürlich auch mit dem Link zu morgen) findet ihr bei Tintenhain. Mona hat dieses Jahr wieder alles organisiert, ein großes Dankeschön dafür!
4

[Adventskalender] (Buch-)Zitate zum Thema Weihnachten

"Man kann nie genug Socken haben", sagte Dumbledore. "Wieder einmal ist ein Weihnachtsfest vergangen, ohne dass ich ein einziges paar Socken bekommen habe. Die Leute meinen dauernd, sie müssen mir Bücher schenken." 
- J.K. Rowling, Harry Potter und der Stein der Weisen

Glücklicherweise gibt es dieses Jahr wieder die 24 Adventskalender-Socken von Mona! Und damit hallo und herzlich Willkommen zum 4. Türchen.

17

[Adventskalender] Geschenkideen für Leseratten


Hallo!

Ein neues Jahr und ein neuer Beitrag meinerseits zum Blogger Adventskalender, wie schon die letzten Jahre: Organisiert von Mona vom Tintenhain. Falls du bisher noch nichts mitbekommen hast von diesem Adventskalender, gibt es auf dem Blog Tintenhain eine Übersichtsseite zum Adventskalender. Außerdem haben wir dieses Jahr eine Facebook-Seite. Tipp dazu: Nicht nur auf "Gefällt mir" klicken sondern die Beiträge abonnieren bzw. Benachrichtigungen schicken lassen bei jedem neuen Beitrag auf der Seite. Ich verspreche wir spammen dich nicht zu ;)

Aber jetzt geht es endlich los ^^

Was schenkt man einer Leseratte? Die naheliegenste Antwort: Bücher und Buchgutscheine. Nur: Irgendwie ist das doch auch langweilig. Also für den Schenkenden. Bücher an sich werden nie langweilig, wie ich finde ;)
Also gibt es jetzt die volle Ladung an "nützlichen" und vor allem schönen Lese-Accessoires.

Lesezeichen

Vor einiger Zeit habe ich mal meine Lesezeichen auf Instagram gepostet:


Am liebsten mag ich ja den Teddybären. Der ist so schön kuschelig ^^ Nur für dich habe ich mal gegoogelt ob es so etwas auch im Internet gibt. Und voilá: Auf der Seite MyTeddys.de gibt es eine riesige Auswahl davon.
Lesezeichen kann man übrigens auch super selbst machen, ich habe ein Pinterest Board mit vielen tollen Ideen gefunden und würde am Liebsten sofort anfangen :D

ExLibris

Weil nichts schlimmer ist, als verliehene Bücher nicht zurück zu bekommen!! Wobei ich zugeben: Meistens schreibe ich meinen Namen einfach nur auf die erste Seite, wenn ich ein Buch verleihe. Aber so ein schönes ExLibri hat auch was.
Die gibt es entweder als Stempel oder als Aufkleber. Mein Lieblings Buch-Addon-Verlag (oder vielleicht auch Buch-Accessoire-Verlag?) moses. hat z.B. ein tolles Set mit Aufklebern oder auf DaWanda gibt es ein total niedlichen Stempel mit einer Eule. Ich bin ja der totale Eulen-Fan :)

gefunden im: DaWanda Shop: Lesefit

Becher

Also für mich gehört zu einem gutem Buch eine Tasse Tee oder Kaffee irgendwie dazu. Zwar lese ich auch oft Abends im Bett, aber wenn ich mich mal richtig aufs Sofa setze um zu lesen mache ich mir fast immer eine Tasse (oder auch eine Kanne ;)) Tee.  Die Tasse rechts habe ich auf DaWanda gefunden. Der Spruch ist einfach so wunderbar passend, wie ich finde.

Buchstützen

Quelle: moses.
Falls im Bücherregal tatsächlich noch Platz ist (oder vielleicht auch als Stütze für diesen  recht wackeligen Stapel an Büchern auf dem Nachttisch xD): Es gibt so viele tolle Buchstützen. Bei mir ist dafür leider kein Platz, aber glücklicherweise geht es ja nicht jedem so wie mir :)
Oben schon mehrfach erwähnt: moses. ist toll. Die libri_x Produkte noch mehr. Mir gefiel besonders die Buchstütze mit der lesenden Frau. Aber die mit der Eule ist auch toll.
Auf amazon & Co findet man noch diverse andere Buchstützen. Einige aufwendiger und andere ganz einfach. Auf DaWanda habe ich welche im Design des "Sandman" Comics von Neil Gaiman gesehen.


Morgen geht es weiter bei Julias Buchblog. Ich bin schon gespannt was sie geplant hat!

Was ist dein Leseratten-Geschenktipp? 
13

[Adventskalender] 24

2

[Adventskalender] 23

0

[Adventskalender] 22

0

[Adventskalender] 21

0

[Adventskalender] 20

0

[Adventskalender] 19

0

[Adventskalender] 18


0

[Adventskalender] 17

1

[Adventskalender]16


0

[Adventskalender] 15


0

Auslosung Türchen Nr. 6

Moin!

Im heutigen Türchen schon angekündigt habe ich nun die Auslosung für das 6. Türchen dabei.

Insgesamt gab es 5 Teilnehmer. Und alle hatten die Antwort richtig ^^

Auf jeden Fall habe ich dann mal eine Fruit Machine angeschmissen, damit sie mir den Gewinner verrät.

1

[Adventskalender] 13

0

[Adventskalender] 12


0

[Adventskalender] 11

0

[Adventskalender] 10

0

[Adventskalender] 9

0

[Adventskalender] 8

0
Powered by Blogger.